Smart 453 Fortwo Winterreifen

  • Gibt doch eine gewisse Auswahl:


    Winterreifen vorne

    Winterreifen hinten


    Bleibt eigentlich nur der Pirelli, um vorne und hinten mit dem gleichen Hersteller zu fahren, sofern Du nicht irgendwelche obskuren Fernostbilliganbieter aufziehen willst.


    Ganzjahresreifen vorne

    Ganzjahresreifen hinten


    Der einzige Reifen, der hier vielleicht in Betracht zu ziehen wäre, wäre dann wohl der Vredestein. Allerdings, Ganzjahresreifen können alles, nur nichts wirklich richtig. Mir kommen diese Teile nicht ans Auto.


    Grüße


    Peter

  • Erstmal Danke für die Rückantwort. Mein Problem besteht darin, dass ich vorne 16 Zoll und hinten 17 Zoll fahre und die Pirelli gibt es in der Kombi, aber mit unterschiedlichem Profil. Gruß Harry

  • Das mit dem unterschiedlichen Profil habe ich wohl gesehen. Unterschiedliches Profil vorne und hinten ist aber zulässig. Nur auf einer Achse darfst Du keine unterschiedlichen Reifen fahren. Bei gleichem Hersteller würde ich das unterschiedliche Profil vorne und hinten auch in Kauf nehmen. Mußte ich auch schon bei meinem 451.


    Grüße


    Peter

  • Ich kann Pirelli und Dunlop sehr empofehlen - fahre ich seit Jahren im Wechsel. Allerdings bin ich kein Fan von Allwetterreifen, da die weder für den Sommer noch für den Winter optimal sind. Am besten einfach Sommer- und Winterreifen kaufen.