SW-Update nur gegen Cash

  • Hallo Leute,

    langsam aber sicher finde ich es schon dreist von Smart, das die jetzt schon für ein SW-Update, was Probleme mit dem Motor beseitigen soll, Geld haben wollen.

    Aber fangen wir von vorne an. Ich hatte meine faltbare Mütze im Sept. 2017 als JW ( 05/16 )gekauft. Nach der ersten Ausfahrt ist mir aufgefallen, das Motor + Getriebe im kalten Zustand immer bocken ( nimm verzögert Gas an und schiesst dann einfach los oder auch nicht ). Im Okt. 2017 das erste mal beanstandet im SC Charlottenburg und ich bekam zur Antwort, das das Problem bekannt sei, es aber noch kein Update dagegen gibt. Da ich Saison habe, war von Nov - April Winterruhe. Im Mai 2018 zum Service B hatte ich wieder das Problem angesprochen und wieder wurde mir gesagt, das es noch kein Update dafür gibt. Zwischendurch immer mal wieder im SC nachgefragt, ob sich etwas getan hat, Negativ. Im Januar diesen Jahres bekam ich dann einen Tipp, das es nun endlich ein Update geben soll. Letzte Woche dann telefonisch einen Termin zum Service A gemacht, und wieder das Problem angesprochen, und siehe da, es gibt ein Update, das die Werkstatt dann automatisch aufspielt. Heute dann den Wagen abgegeben mit der Annahme alles soweit besprochen was zu machen sei und dann kam dann meine Frage zwecks, na ihr wisst schon. Darauf hin wurde ich dann darüber informiert, das es ein Update gäbe, ich das aber selber bezahlen müße( ca 100€ + MwSt.), da der Wagen aus der Werksgarantie raus ist und die Junge Sterne Garantie dafür nicht aufkommt !!! Ähh, HALLO, gehts noch ! Ich habe das Problem schon in der Garantie angesprochen, ergo seit Ihr jetzt dran. Nö meinte Er, das Update kam nach meiner Garantie raus, und deswegen ist es jetzt für mich und alle anderen Kunden ohne Werksgarantie KOSTENPFLICHTIG !!!

    Ganz ehrlich Leute, nennt man so etwas noch Kundendienst ? Sie kennen den eigenen Fehler und helfen dann nur, wenn noch Werksgarantie vorhanden ist ?

    Wenn es sich um ein Karten Update fürs Navi gehandelt hätte, volles Verständnis. Aber ein Update für Motor + Getriebe ! Das ist nicht gerade etwas, was man so aus dem I-Net zieht und sich per USB Kabel drauf spielt und alles ist chic.

    Diese Politik von Daimler gegenüber Kunden finde ich einfach nur noch zum .... Ihr wisst schon was

    Morgen werde ich jedenfalls bei der Hotline anrufen, und Dampf ablassen. Ich fühle mich echt richtig verarscht von denen .....

    Grüße der verärgerten Jörch

    BTW : Das Update ist nur für die 90PS Version mit DSG

    Sie sagten,kauf einen 3 Zylinder, der spart Sprit. Ich kaufte einen 6 Zylinder, der spart doppelt !!!

  • Morgen werde ich jedenfalls bei der Hotline anrufen, und Dampf ablassen. Ich fühle mich echt richtig verarscht von denen .....

    Kann ich verstehen. Und kann eigentlich auch gar nicht sein. Solcherlei Software-Updates sind nach meinem Verständnis eine Kundendienstmaßnahme, die eigentlich quasi als stiller Rückruf im Rahmen des nach Bereitstellung des Updates nächsten Werkstattbesuches eines Fahrzeugs laut- und kostenlos automatisch durchzuführen sind.


    Ob Du allerdings bei der Hotline, die eigentlich eher dafür bekannt ist, sowieso alles abzuwimmeln, richtig aufgehoben bist, wage ich zu bezweifeln. Deswegen: Du hast PN.


    Grüße


    Peter