Beiträge von Stiller Leser

    nicht gleich die GSG9 anrückt

    Da Du dich jetzt das 2te mal geoutet hast, jetzt wegen dem Smartphone in der Jackentasche, sind die Jungs außen vor !!!

    Ab jetzt ist der BND und der CCC zuständing um dich permanent zu überwachen und zu hacken und checken =O

    Das haste jetzt davon 8o

    LG der Jörch

    Das soll sich alles ab nächstes Jahr ändern laut ADAC

    Und wird man mit einer Blitzer App auf dem Handy erwischt, satte 75€ Strafe und 1 Point for Germany ähhh Flensburg ;)

    Jetzt frage ich mich aber, bekommen Radio Moderatoren dann auch eine Strafe und Punkte, wenn diese die Blitzer dann in der laufenden Sendung durchgeben :/

    Grüße der Jörch

    Hi Tessa,

    deiner ist ja auch fast nagelneu. Von daher dürfte wohl die neuste SW drauf sein.

    Meiner ist aus Mai 16.

    Und BTW , nein ich habe kein kostenpflichtiges Update machen lassen.

    Ich gehe denen weiter auf den Zünder, da ich den Mangel während der Werksgarantie gemeldet hatte.

    Gruß der Jörch

    Ich war im SC Berlin Tegel und hatte dort nachgefragt.

    Auch dort bekam ich die gleiche Antwort :

    SW-Updates bekommen nur noch Fahrzeuge während der Werksgarantie kostenlos für denen ein Rückruf intern oder extern vorliegt.

    Liegt ein Up-Date vor, auch für Fahrzeuge mit Werksgarantie oder Zusatz-Garantie z.B. Junge Sterne, die NICHT auf der internen Liste stehen, bekommen nur auf Wunsch des Kunden ein Up-Date, das der Kunde aber selbst bezahlen muß.

    Kostenpunkt dafür liegt bei ca 150.-€

    Diese Regelung soll BUNDESWEIT gelten.

    Was das nun soll, ???

    Gruß

    der Jörch

    Hallo Leute,

    langsam aber sicher finde ich es schon dreist von Smart, das die jetzt schon für ein SW-Update, was Probleme mit dem Motor beseitigen soll, Geld haben wollen.

    Aber fangen wir von vorne an. Ich hatte meine faltbare Mütze im Sept. 2017 als JW ( 05/16 )gekauft. Nach der ersten Ausfahrt ist mir aufgefallen, das Motor + Getriebe im kalten Zustand immer bocken ( nimm verzögert Gas an und schiesst dann einfach los oder auch nicht ). Im Okt. 2017 das erste mal beanstandet im SC Charlottenburg und ich bekam zur Antwort, das das Problem bekannt sei, es aber noch kein Update dagegen gibt. Da ich Saison habe, war von Nov - April Winterruhe. Im Mai 2018 zum Service B hatte ich wieder das Problem angesprochen und wieder wurde mir gesagt, das es noch kein Update dafür gibt. Zwischendurch immer mal wieder im SC nachgefragt, ob sich etwas getan hat, Negativ. Im Januar diesen Jahres bekam ich dann einen Tipp, das es nun endlich ein Update geben soll. Letzte Woche dann telefonisch einen Termin zum Service A gemacht, und wieder das Problem angesprochen, und siehe da, es gibt ein Update, das die Werkstatt dann automatisch aufspielt. Heute dann den Wagen abgegeben mit der Annahme alles soweit besprochen was zu machen sei und dann kam dann meine Frage zwecks, na ihr wisst schon. Darauf hin wurde ich dann darüber informiert, das es ein Update gäbe, ich das aber selber bezahlen müße( ca 100€ + MwSt.), da der Wagen aus der Werksgarantie raus ist und die Junge Sterne Garantie dafür nicht aufkommt !!! Ähh, HALLO, gehts noch ! Ich habe das Problem schon in der Garantie angesprochen, ergo seit Ihr jetzt dran. Nö meinte Er, das Update kam nach meiner Garantie raus, und deswegen ist es jetzt für mich und alle anderen Kunden ohne Werksgarantie KOSTENPFLICHTIG !!!

    Ganz ehrlich Leute, nennt man so etwas noch Kundendienst ? Sie kennen den eigenen Fehler und helfen dann nur, wenn noch Werksgarantie vorhanden ist ?

    Wenn es sich um ein Karten Update fürs Navi gehandelt hätte, volles Verständnis. Aber ein Update für Motor + Getriebe ! Das ist nicht gerade etwas, was man so aus dem I-Net zieht und sich per USB Kabel drauf spielt und alles ist chic.

    Diese Politik von Daimler gegenüber Kunden finde ich einfach nur noch zum .... Ihr wisst schon was

    Morgen werde ich jedenfalls bei der Hotline anrufen, und Dampf ablassen. Ich fühle mich echt richtig verarscht von denen .....

    Grüße der verärgerten Jörch

    BTW : Das Update ist nur für die 90PS Version mit DSG

    So, mit etwas Verzögerung hab ich den Wagen wieder. Getauscht wurden auf Garantie bei Spurstangen und das Lenkgetriebe.

    Nach den ersten Kilometern heute würde ich mal sagen, das die Lenkung jetzt gefühlt etwas straffer ist.

    Hoffe jetzt mal, das waren die letzten Mängel ;-)

    Gruß der Jörch

    Hi Leute,

    ja, nun hat es auch mich erwischt mit der kaputten Lenkung im 453er.

    Im November letzten Jahres kaufte ich mir einen JW Black to Yellow mit 7,5k auf Uhr der im ScC.

    Schon bei der Übergabe der erste Mangel : Kuhflecken am Himmel ( Kleber kommt durch ) !

    Ist ein bekannter Mangel, der auch bei absoluten Neufahrzeugen zu finden sei.

    Wurde jedenfalls gleich notiert und dieser sollte dann bei der nächsten Inspektion gewechselt werden.

    Ab Mitte Dezember viel mir dann ein knacken auf der VA bei fahren auf. War nicht doll zu hören, geschweige denn zu spüren.

    Mit der Zeit ( ca. 500km ) später wurde es dann aber immer lauter und man spürte es auch im Lenkrad. Zuerst dachte ich, es wäre vllt ein Dämpfer lose.

    Dann in der Garage beim " trocken " lenken hörte man es richtig. Es spielt keine Rolle in welche Richtung man lenkt, es knackt.

    Letzte Woche dann im SC deswegen gewesen und die schienen nicht verwundert darüber gewesen zu sein.

    Der Kerl von der Annahme ging mit mir zum Wagen, kniete vorne links nieder und ich sollte dann die Lenkung betätigen.

    Einmal gemacht stand er wieder auf und meinte nur, Materialfehler in der Lenkung, ich bekomme eine neue.

    Auf meine Frage hin, ob das schon öfter vorkam, druckste er sich am Anfang, meinte aber dann, das schon " einige " gewechselt wurden.

    Ob es Baujahr abhängig sei, konnte ( oder wollte )er mir nicht beantworten.

    Na ja, aufregen bringt nun nicht viel, nun geht er halt nächste Woche zur Rep wo dann auch gleich der Himmel gewechselt wird.

    Ärgern tut mich das aber trotzdem .......

    Gruß der Jörch

    Hallo auch,

    also, ich hab das gute Stück von Carlsson drunter.



    Von der Optik her macht der schon was, aber der Sound ...

    Naja, schön klingen ist anders.

    Gekauft hatte ich meinen HIER

    Die hatten mir einen guten Preis gemacht, und da konnte ich einfach nicht Nein sagen ;-)

    Ansonsten bohre ich gerade bei einem Brabus ESD die Blindstopfen auf. Mal sehen, wie dieser dann klingt



    Gruß der Jörch

    Hallo Leute,

    hatte heute eine Mail von Smart bekommen, das es ein neues Update für das Media-System gibt.

    Es handelt sich um das Week Number Rollover ( Erklärung dafür hier )das am 6 April 2019 losgeht.

    Den DL für das Media-System, damit es ab diesen Tage weiterhin richtig funzt, findet Ihr hier.

    Ob es so etwas auch für das 451er Media-System gibt, :?::?::?:

    Gruß der Jörch