Smart 451 Kurbelwellensensor getauscht 1 mal angesprungen danach wieder Ende

  • Moin werte Gemeinde,

    so wie im Titel angesprochen hatte ich das Problem das mein Smart 451 BJ ende 2009 84PS die Letzten Wochen ab und an Ampel mal ausging, und auch erst nach einer Ruhepause wieder ansprang bis dann Letzte Woche auch kein Starten mehr möglich wahr.

    Also mal sich schlau gelesen und es sollte der "Kurbelwellensensor" sein das haben dann auch Diverse auslese Tools gesagt (Torqe, OBD Master, etc, etc...), jetzt habe ich ihn getauscht und der Wagen sprang sofort an (Freu) nach keine 5 min im Leerlauf noch keinen Schritt gefahren ging er aus und ende.

    Ausgelesen keine Fehler gespeichert, Batterie ist vollgeladen worden parallel zum warten auf das Ersatzteil und ist auch erst 2 Jahre Alt, also kanns die nicht sein jetzt wäre ich mal auf ein paar Tipps gespannt.

    Benzinpumpe? Anlasser Orgelt ja wie wild ...müsste man nicht nach 10 mal Anlasser Benzin riechen?

    Kerzen? sind aber auch erst 3 Jahre alt ...

    Auch die Schaltung machte im Sommer 25°+ immer zicken und erst nach einem Getriebe reset lief dann wieder alles rund, kann aber damit nicht zusammen hängen oder?


    lg