smart-club.de

 

Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

smart-club.de Forum » Allgemeines » Allgemeines Diskussionsforum » Mein Besuch beim Genfer Autosalon » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mein Besuch beim Genfer Autosalon
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Stiller Leser
Mofafahrer


Dabei seit: 17.11.2012
Herkunft: Hauptstadt

Mein Besuch beim Genfer Autosalon Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute,
ich hatte das Glück über den Newsletter von Smart eq eine Reise + Begleitperson zum Genfer Autosalon zu gewinnen. Anfangs traute ich dem Braten nicht so richtig, aber nachdem meine Anfrage bezüglich dieser Reise dann auch offiziell von Smart bestätigt wurde, war die Freude darüber sehr groß.
Die Nette Dame von der Werbeagentur, mit denen die Daimler AG schon seit mehr als 15 Jahren zusammen arbeitet, sprach mit mir telefonisch alles durch, zwecks Hotel Flug etc pp, und alles nahm dann seinen Lauf.
Also, Sonntag Früh ab zu meinen Kumpel, den 451er abgestellt und dann brachte Uns seine Frau zum SFX ( BER für Arme ;-) )
Pünktlich um 9.35 Uhr Abflug und ca. ne Stunde später dann mit dem A319 noch 20 Minuten über Genf gekreist, weil dichter Nebel war.
Versrochen wurde Uns ein 3 - 4 * Sterne Hotel.
Daraus geworden ist aber dieses :

Zimmertechnisch konnte ich auch nicht meckern

https://www2.pic-upload.de/thumb/34991651/IMG_0299.jpg[/IMG]

Nach der Landung schnell den Shuttle Bus gesucht und auch ein Glück gefunden und los zum Hotel. Die Fahrt dauert keine 5 Minuten schon steht man vor dem Hotel


Dann mal eben den Check in und dann .....
Bitte Ihre Visa Card, wir ( das Hotel ) brauchen einen Pfand von 190.- ChF
Da unser beider Englisch noch aus der Schulzeit stammt, und das gesammte Personal dort nicht ein Wort deutsch versteht, zückte dann mein Kumpel seine Karte und der Betrag wurde erstmal dort verrechnet.
Darauf hin bekamen wir dann unsere Karten und konnten uns alleine die Zimmer suchen ( war völlig überrascht, das Uns keiner begleitet hat und uns auch nicht irgendwas erklärte ! )
Zimmer gefunden alles ausgepackt und gecheckt ein Blick auf die Uhr Uuups schon 15 Uhr. Ein Blick aus dem Fenster genügte um zu sagen, Stadt erkunden fällt ins Wasser

Ergo Füße hoch und chillen bis zum Hunger.
Mal eben gedacht, da waren doch noch Chips und Erdnüsse im Zimmer. Ja richtig, und daneben lag dann auch die Preisliste

Schlagartig war der Hunger ade bei diesen Preisen / Portionen

Was tun ? Sonntag kurz vor 17 Uhr und immer noch Hunger. Restaurant im Hotel ist ja auch relativ " günstig "

Einziger Ausweg : Mc Doof am Flughafen
Kurz an der Info nachgefragt, ob man das Shuttle nur für die An und Abreise benutzen darf, kam die Antwort das man es immer wann man es will kostenlos benutzen darf.
Ergo ab zurück zum Flughafen

Wer nun denkt, das man in der Schweiz so billig bei Mc Doof essen kann wie in Deutschland, der hat sich ( wie wir ) ganz stark geirrt.
https://www.mcdonalds.ch/de/menuekarte/
Aber egal, der Magen war voll zurück per Shuttle ins Hotel, King Size Bett suchen und schlafen bis zum Frühstück.
Leider habe ich keine Bilder vom Frühstücksbuffet gemacht, aber bitte glaubt mir, es war Nonplusultra. Es gab alles und noch mehr.
1 1/2 Std schön gefrühstückt und wieder ab per Shuttle zur Messe.

Endlich dort angekommen, ab zur Ersten Hilfe Station und einen Rollstuhl gemietet und los gehts :-)
Erster Eindruck von der Messe : die ist aber klein oO
sind ja nur 7 Hallen ! Und die sind auch gerade nicht richtig groß !
Egal, es ist kurz nach 10 Uhr und " noch " nicht viel los.
Halle 1 + 2 sind schnell abgearbeitet
Karte :
https://www.gims.swiss/de/page/plan-des-auto-salons-8548
Wir sehen die anderen Hallen von oben, aber ... wie dort runter kommen ???
Ahh ganz versteckt gibt es einen ganz kleinen Fahrstuhl für Rolli´s. Es dauert etwas bis ein Service Mitarbeiter erscheint, und Uns den Zugang der unteren Hallen ermöglicht.
Endlich unten angekommen, geht es direkt zu Smart

Aber dolle ist es nicht was es dort gibt ! Prospekte ? Fehlanzeige! Kleine Geschenke ala Kuli Sticker etc weit gefehlt ! Mail-Addy´s sammeln, ohne ENDE :-(


Der Stand ist nicht gerade groß oder auch irgendwie auffällig. Er passt sich eigentlich der Messe an.
Aber ....
es gibt was positives ......
Waffel am Stiel, Curry Wurscht und Kaffee für Umme



Man sollte ( war ein kleiner Tipp einer der Hostessen am Stand ) sich doch am Smart Stand " niederlassen " um die Waffel am Stiel oder / und die Wurscht zu bekommen ;-)
Und ganz ehrlich :
die Waffel war sehr köstlich süß
und als Spandauer C-Wurscht Experte :
Hallo Smart,
bitte bietet diese Kreation dieser C-Wurscht in allen Centern an !
Eine Mini Curry Wurscht ohne Darm perfekt auf der Pfanne mit sehr guter Sauce... dazu dieses Brot .... unglaublich lecker :-)
Aber wieder zurück zur Messe...
es ist so um 15 Uhr und es wird auch auf einen Montag rappel voll. Meinen Kumpel und mir wird es einfach zu voll um mit dem Rolli weiterhin gemütlich durch die kleinen Hallen zu "cruisen "
Ergebniss der Abstimmung : zurück zum Hotel
Angekommen dort:
Und wieder plagt der Hunger .....
Aber in der Nähe ist eine Mall mit einen coop Markt ( vergleichbar mit Real oder Kaufmarkt etc in D ) drin.
Und da werden Uns die realen Preise in der Schweiz erst mal klar


Fortsetzung folgt ....

__________________
Sie sagten,kauf einen 3 Zylinder, der spart Sprit. Ich kaufte einen 6 Zylinder, der spart doppelt !!!
13.03.2018 22:11 Beiträge von Stiller Leser suchen Nehmen Sie Stiller Leser in Ihre Freundesliste auf
smart4fun smart4fun ist männlich
Flensburg-Konto-Inhaber


Dabei seit: 11.09.2005
Herkunft: Mallorca

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Schweiz sind die Preise heftig ( für uns ) die Eidgenossen verdienen allerdings entsprechend.-)

__________________
be smart, dont work hard
13.03.2018 22:36 E-Mail an smart4fun senden Homepage von smart4fun Beiträge von smart4fun suchen Nehmen Sie smart4fun in Ihre Freundesliste auf
hugo hugo ist männlich
Fahrprüfer


images/avatars/avatar-662.jpg

Dabei seit: 26.12.2007
Herkunft: Isernhagen

RE: Mein Besuch beim Genfer Autosalon Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stiller Leser
Was tun ? Sonntag kurz vor 17 Uhr und immer noch Hunger. Restaurant im Hotel ist ja auch relativ " günstig "

Die Preise haben sich jedenfalls im Vergleich zu den smart times 2012 nicht wirklich geändert. großes Grinsen Schweiz eben...

Grüße

Peter

__________________
only the crossblade is smart pure Augenzwinkern
13.03.2018 22:46 E-Mail an hugo senden Beiträge von hugo suchen Nehmen Sie hugo in Ihre Freundesliste auf
Mr73730 Mr73730 ist männlich
Fahrschüler


images/avatars/avatar-834.jpg

Dabei seit: 29.08.2010
Herkunft: Esslingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war auch auf dem Genfer Autosalon, hatte die Tickets bei AMG gewonnen (inklusive All you can eat) in der Mercedes Lounge.
Es stimmt bei Smart war nichts wirklich großartiges.Die Preise in der Schweiz sind schon heftig aber dank dem Essen bei Mercedes konnte ich ohne eigenes Geld auszugeben gut überleben. Für mich war es schön das mal zu sehen aber da muss ich nicht nochmal hin.

Hatte mir versucht ein Hotel zu buchen aber entweder sind die abnormal teuer (für mich) oder sie lagen so weit ausserhalb der Palexpo das ich eh gleich hätte mit dem Zug fahren können.

__________________
Wenn die Polizei sagt "Papiere" und ich sag "Schere"..hab ich dann gewonnen?
15.04.2018 12:28 E-Mail an Mr73730 senden Beiträge von Mr73730 suchen Nehmen Sie Mr73730 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
smart-club.de Forum » Allgemeines » Allgemeines Diskussionsforum » Mein Besuch beim Genfer Autosalon

Views heute: 22.252 | Views gestern: 41.421 | Views gesamt: 131.180.399

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Seitenanfang Zur Startseite