smart-club.de

 

Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

smart-club.de Forum » Technik-Foren » fortwo (BR 450, 1. Generation bis Ende 2006) » Technik » Hauptlager Hinterachse nicht einzeln lieferbar ?! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hauptlager Hinterachse nicht einzeln lieferbar ?!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
osismart osismart ist männlich
Fahrprüfer


images/avatars/avatar-619.jpg

Dabei seit: 23.05.2005
Herkunft: Österreich dzt. Philippinen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
dafür sind sicherlich keine 50 Tonnen notwendig !
Und sonderlich Anstrengend war es auch nicht

Hallo Dirk
vielleicht war die Presse 50t schwer großes Grinsen Augenzwinkern

__________________

Reiseberichterstattung auf "off topic"
fan of fismatec
www.petzi47.jimdo.com
06.12.2009 04:54 E-Mail an osismart senden Homepage von osismart Beiträge von osismart suchen Nehmen Sie osismart in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von osismart: hl72fb
jojo66 jojo66 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 06.12.2009
Herkunft: 41363 Jüchen

RE: Hauptlager Hinterachse nicht einzeln lieferbar ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo bin gerade neu dabei,und beim durchsuchen des Forums viel mir dein Problem auf.Habe bei einen anderen Fabrikat die Hauptlager schon gewechselt.Zuerst einmal sollte mann diese immer Paarweise wechseln.Das austauschen der Achse ist totaler Quatsch ( die Werkstatt ist wahrscheinlich nicht in der lage die Lager auszupressen ).Mann muß die achse lösen ,die Lager in der mitte aufbohren so daß mann eine Bügelsäge ansetzen kann,sie in zwei hälften durchschneiden (was eigentlich ganz gut klappt da sie fast nur aus Gummi bestehen),danach die hälften herausschlagen.Soweit so gut,jetzt kommt der schwierigerer Teil.Mit einer Gewindestange und einer großen Karosseriescheibe,wird das neue lager hineingezogen.Auf jedenfall braucht mann dazu eine Hebebühne.Ich hoffe ich konnte Dir helfen.Mfg jojo66
06.12.2009 13:25 E-Mail an jojo66 senden Beiträge von jojo66 suchen Nehmen Sie jojo66 in Ihre Freundesliste auf
hugo hugo ist männlich
Fahrprüfer


images/avatars/avatar-662.jpg

Dabei seit: 26.12.2007
Herkunft: Isernhagen

RE: Hauptlager Hinterachse nicht einzeln lieferbar ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jojo66
... wird das neue lager hineingezogen.

Das besondere Problem bestand hier allerdings darin, daß es das Lager ohne Achse nicht zu kaufen gibt. geschockt Insofern mußte das alte Lager also vorsichtig gerettet werden.

Grüße

Peter

__________________
only the crossblade is smart pure Augenzwinkern
06.12.2009 13:44 E-Mail an hugo senden Beiträge von hugo suchen Nehmen Sie hugo in Ihre Freundesliste auf
Hightower Hightower ist männlich
Flensburg-Konto-Inhaber


images/avatars/avatar-502.jpg

Dabei seit: 23.07.2009
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Hightower
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi jojo,

Zitat:
Hallo bin gerade neu dabei,und beim durchsuchen des Forums viel mir dein Problem auf. Habe bei einen anderen Fabrikat die Hauptlager schon gewechselt. Zuerst einmal sollte mann diese immer Paarweise wechseln.


Zitat:
Das Austauschen der Achse ist totaler Quatsch ( die Werkstatt ist wahrscheinlich nicht in der lage die Lager auszupressen ).


Ich habe nun schon einige Zeit in dieses Problem investiert !

1. Da es nur ein Hauptlager bei der Smart-Hinterachse gibt, ist ein paarweiser Austausch unmöglich !

Bild der Hinerachse:
http://www.smart-club.de/forum/attachmen...tachmentid=1455

2. Zufällig ist mein Nachbar Versuchsingenieur bei Mercedes. Er hat mir bestätigt, dass das Lager nicht einzeln lieferbar ist ! Das begründet sich wohl in den Fertigungstolleranzen bei der Herstellung und der Tatsache, das es eben nur ein Hauptlager gibt !
Eine reine Sicherheitsmaßnahme von Mercedes bzw. Smart !

Ich habe nun mit meiner Konstruktion das Lager zerstörungsfrei herausgezogen und damit kommt es dann auch wieder heil rein.

Nichts für ungut jojo, vertiefe Dich in die Konstruktion des / deines Smartes, und Du wirst feststellen, dass Dein obiger Beitrag halt komplett nicht stimmt !

Oh, ich korregiere mich ! In einem Teil hattes Du recht !

Zitat:
Soweit so gut, jetzt kommt der schwierigerer Teil. Mit einer Gewindestange und einer großen Karosseriescheibe, wird das neue Lager hineingezogen.


Der schwierigerer Teil ist aber, das es das neue Lager nicht gibt !

Mfg Dirk

__________________
Wenn Leidenschaft Leiden schafft !
Smart-Club Mitglied


Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von Hightower: 06.12.2009 16:56.

06.12.2009 16:35 E-Mail an Hightower senden Homepage von Hightower Beiträge von Hightower suchen Nehmen Sie Hightower in Ihre Freundesliste auf
logge2 logge2 ist männlich
Führerscheinneuling


images/avatars/avatar-851.gif

Dabei seit: 25.04.2010
Herkunft: Monnem!!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry für meine blöde Frage:

Was für einen Sinn macht es ein Lager aus- und dann wieder einzubauen?

Ist dann nicht alles wie zuvor? verwirrt
14.05.2010 17:46 E-Mail an logge2 senden Beiträge von logge2 suchen Nehmen Sie logge2 in Ihre Freundesliste auf
Hightower Hightower ist männlich
Flensburg-Konto-Inhaber


images/avatars/avatar-502.jpg

Dabei seit: 23.07.2009
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Hightower
Achtung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi logge2,

zwei Möglichkeiten:

1. Das Lager ist ausgeschlagen, der Gummi im Lader defekt oder spröde.
Bei anderen Fahrzeuge ist diese einzeln austauschbar !
Hier muss man gleich eine ganze Hinterachse neu kaufen !

2. Oder man will die "rostige" Hinterachse überarbeiten, das heißt Sandstrahlen und Pulverbeschichten.
Da das Pulver bei gut 180°C eingebrannt wird ist sonst das Lager hin, was wieder eine neu Hinterachse bedeuten würde !

Da muss dann halt das Lager zerstörungsfrei raus !

Mfg Dirk

__________________
Wenn Leidenschaft Leiden schafft !
Smart-Club Mitglied


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hightower: 15.05.2010 11:40.

15.05.2010 11:39 E-Mail an Hightower senden Homepage von Hightower Beiträge von Hightower suchen Nehmen Sie Hightower in Ihre Freundesliste auf
Hightower Hightower ist männlich
Flensburg-Konto-Inhaber


images/avatars/avatar-502.jpg

Dabei seit: 23.07.2009
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Hightower
Augenzwinkern Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gestern einen kleinen Schritt weiter gekommen !

Die Achse wurde nochmal gründlich Gesandstrahlt und nun galvanisch Verzinkt !

Geht dann bald noch mal zum Pulverbeschichten !

Mfg Dirk

Dateianhang:
jpg IMG_1004-klein.jpg (89,24 KB, 282 mal heruntergeladen)


__________________
Wenn Leidenschaft Leiden schafft !
Smart-Club Mitglied


05.08.2010 09:53 E-Mail an Hightower senden Homepage von Hightower Beiträge von Hightower suchen Nehmen Sie Hightower in Ihre Freundesliste auf
sergik451 sergik451 ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 16.01.2014
Herkunft: Russia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sagen Sie mir bitte den Durchmesser der Löcher in der Strahldurchmesser und gummilager. meine alte ovale Form und Größe = (80.5-81.5mm). Entschuldigung für die Fehler, schreibe ich mit Hilfe von Google-Übersetzer. Smart-451 2008

Dateianhang:
jpg 20140111_1638299.jpg (154,12 KB, 221 mal heruntergeladen)
16.01.2014 10:51 E-Mail an sergik451 senden Beiträge von sergik451 suchen Nehmen Sie sergik451 in Ihre Freundesliste auf
rayman2302
Fußgänger


Dabei seit: 12.11.2016
Herkunft: Königs Wusterhausen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Wechsel der Hinterachslager des SMART ForFour ist mit diesem Werkzeug ebenfalls möglich.

http://www.ebay.de/itm/-/172436119965?

Hinterachslager findet man im Internet für ca. 100,- €
07.12.2016 12:27 E-Mail an rayman2302 senden Beiträge von rayman2302 suchen Nehmen Sie rayman2302 in Ihre Freundesliste auf
osismart osismart ist männlich
Fahrprüfer


images/avatars/avatar-619.jpg

Dabei seit: 23.05.2005
Herkunft: Österreich dzt. Philippinen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo rayman2302

achte immer auf das Datum der Beitraege ! Der Beitrag von sergik451 ist vom Jaenner 2014 also bald 3 Jahre her.

mlg. oesismart

__________________

Reiseberichterstattung auf "off topic"
fan of fismatec
www.petzi47.jimdo.com
09.12.2016 03:52 E-Mail an osismart senden Homepage von osismart Beiträge von osismart suchen Nehmen Sie osismart in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von osismart: hl72fb
sgl_
Fußgänger


Dabei seit: 20.02.2018

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

gibt es inzwischen eine Möglichkeit das Hinterachlager des 450 irgendwo zu beschaffen oder ist die Lösung mit dem neu/gebrauchterwerb des Rohres die einzige Möglichkeit?

Ich besitzt seit 2 Jahren einen 450er aus 1998 und das Lager sieht nicht mehr gut aus. Ich möchte zwar noch abwarten was der Tüv sagt mal sehen...
20.02.2018 16:07 E-Mail an sgl_ senden Beiträge von sgl_ suchen Nehmen Sie sgl_ in Ihre Freundesliste auf
hugo hugo ist männlich
Fahrprüfer


images/avatars/avatar-662.jpg

Dabei seit: 26.12.2007
Herkunft: Isernhagen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt inzwischen eine Möglichkeit. Guck mal bei smarts4you Racing.

Grüße

Peter

__________________
only the crossblade is smart pure Augenzwinkern
20.02.2018 16:17 E-Mail an hugo senden Beiträge von hugo suchen Nehmen Sie hugo in Ihre Freundesliste auf
Eddy Eddy ist männlich
Führerscheinneuling


images/avatars/avatar-1279.jpg

Dabei seit: 09.07.2010
Herkunft: Hechelscheid

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gibt es auch ganz normal im Zubehör.


https://www.koberger-hamburg.de/lemfoerd...r-39089-01.html

__________________
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
21.02.2018 17:45 E-Mail an Eddy senden Homepage von Eddy Beiträge von Eddy suchen Nehmen Sie Eddy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Eddy in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Eddy: lizzard@hechelscheid.de MSN Passport-Profil von Eddy anzeigen
sgl_
Fußgänger


Dabei seit: 20.02.2018

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, das ist doch super!

Kann man das mit so einem Radlageraus und einziewerkzeig einbauen, hat da jemand Erfahrungen? Kann das Lager im eingebauten Zustand gewechselt werden(also schon die Schraube des Lagers lösen oder muss alles ab, also Stoßdämpfer ab und Federn raus) und hat das eine Vorzugseinbaurichtung?

Grüße sgl_
21.02.2018 22:33 E-Mail an sgl_ senden Beiträge von sgl_ suchen Nehmen Sie sgl_ in Ihre Freundesliste auf
Eddy Eddy ist männlich
Führerscheinneuling


images/avatars/avatar-1279.jpg

Dabei seit: 09.07.2010
Herkunft: Hechelscheid

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du stellst fragen Augenzwinkern

Ich habe bisher nur die Achslager von smarts4you verbaut. Und das auch immer als die Achse draußen war.
Ich habe mir das nötige Werkzeug selber gebaut.

Normalerweise braucht man das Lager ja nie tauschen. Es sei denn man möchte die HA straffer haben.

Das Problem ist das Lager so ein zu setzten das anschließend die Spur noch stimmt weil man am smart keine Möglichkeit hat die zu verstellen.

__________________
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
23.02.2018 16:46 E-Mail an Eddy senden Homepage von Eddy Beiträge von Eddy suchen Nehmen Sie Eddy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Eddy in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Eddy: lizzard@hechelscheid.de MSN Passport-Profil von Eddy anzeigen
xtc7 xtc7 ist männlich
Fußgänger


images/avatars/avatar-2169.jpg

Dabei seit: 11.03.2018
Herkunft: München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hugo
Es gibt inzwischen eine Möglichkeit. Guck mal bei smarts4you Racing.

Grüße

Peter


28,67€ Porto für ein Teil was 53€ kostet ist aber auch heftig.

Das Lager von Lemförderer ist nicht mehr Verfügbar.
15.04.2018 15:16 E-Mail an xtc7 senden Beiträge von xtc7 suchen Nehmen Sie xtc7 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
smart-club.de Forum » Technik-Foren » fortwo (BR 450, 1. Generation bis Ende 2006) » Technik » Hauptlager Hinterachse nicht einzeln lieferbar ?!

Views heute: 37.583 | Views gestern: 36.257 | Views gesamt: 127.050.982

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Seitenanfang Zur Startseite