smart-club.de

 

Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

smart-club.de Forum » Technik-Foren » fortwo (BR 450, 1. Generation bis Ende 2006) » Technik » Spurstangenkopf wechseln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spurstangenkopf wechseln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
desperados44
Fußgänger


Dabei seit: 29.02.2012

Spurstangenkopf wechseln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

unser Smart muss diesen Monat zum TÜV. Bei einem kurzen Check ist mir aufgefallen, dass der Gummi vom Spurstangenkopf gerissen ist und wollte diesen vorher noch wechseln.

Es geht um diesen hier: http://www.smart-club.de/forum/attachmen...tachmentid=3923 Die Nummer 3-4 von der Abbildung.
Habe diese Abbildung aus dem Forum hier genommen aus einem anderen Thread. Hoffe der Eigentümer hat nichts dagegen und bedanke mich hiermit für die Nutzung.

Naja jedenfalls bin ich mir etwas unsicher welche Teile ich neu kaufen muss. Wenn ich in der Bucht schaue gibt es einmal den Kopf alleine:
http://www.ebay.de/itm/300371252052?ru=h..._fvi%3D1&_rdc=1
und dann wird dieser auch zusammen mit den Bolzen verkauft:
http://www.ebay.de/itm/Spurstangenkopf-S...=item2c57970a81


Reicht nur der Kopf oder werden die Bolzen auch dringend benötigt?

Gibt es was besonderes bei dem Tausch zu beachten oder "einfach" die Verbindungen 3 und 4 lösen und den Kopf austauschen?

Gruß
desperados44
16.04.2012 20:53 E-Mail an desperados44 senden Beiträge von desperados44 suchen Nehmen Sie desperados44 in Ihre Freundesliste auf
herby herby ist männlich
Verkehrsrüpel


Dabei seit: 30.11.2009
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das angebotene Teil ist aber 1-2.

herby

__________________
wenn fliegen hinter fliegen fliegen, fliegen fliegen fliegen nach.
16.04.2012 21:25 E-Mail an herby senden Beiträge von herby suchen Nehmen Sie herby in Ihre Freundesliste auf
desperados44
Fußgänger


Dabei seit: 29.02.2012

Themenstarter Thema begonnen von desperados44
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sind die beiden nicht identisch oben und unten? Habe das Teil (vom Smart) noch nie ausgebaut und in der Hand gehabt, aber auf dem Fotos sieht es so ziemlich identisch aus.

Welches bräuchte ich dann?
17.04.2012 06:42 E-Mail an desperados44 senden Beiträge von desperados44 suchen Nehmen Sie desperados44 in Ihre Freundesliste auf
herby herby ist männlich
Verkehrsrüpel


Dabei seit: 30.11.2009
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Uuuuups......

Sorry, ich sehe gerade daß doch beide gleich sind.

Grüsse
herby

__________________
wenn fliegen hinter fliegen fliegen, fliegen fliegen fliegen nach.
17.04.2012 10:27 E-Mail an herby senden Beiträge von herby suchen Nehmen Sie herby in Ihre Freundesliste auf
desperados44
Fußgänger


Dabei seit: 29.02.2012

Themenstarter Thema begonnen von desperados44
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, dann ist das zumindest geklärt großes Grinsen

Was mich noch interessiert:

- Benötige ich unbedingt 2 neue Bolzen? Falls ja weiss einer zufällig die Größe und Gewindemaß???? Mein Händler hat nur das Traggelenk, die Bolzen müsste er extra bestellen und weiss nicht ob er es bis WE bekommt.
17.04.2012 10:41 E-Mail an desperados44 senden Beiträge von desperados44 suchen Nehmen Sie desperados44 in Ihre Freundesliste auf
holzfan
Mofafahrer


Dabei seit: 18.12.2011
Herkunft: aus dem hohen Norden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Nicht zwingend, doch ich würde es Dir empfehlen, neue Schrauben zu verwenden, denn die Mutter ist nach meiner Erinnerung selbstsichernd. Solche Müttern sollte man nicht ein 2. Mal verwenden.
Bei mir waren sie dabei.
Gruß Holzfan
18.04.2012 18:01 E-Mail an holzfan senden Beiträge von holzfan suchen Nehmen Sie holzfan in Ihre Freundesliste auf
desperados44
Fußgänger


Dabei seit: 29.02.2012

Themenstarter Thema begonnen von desperados44
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo nochmal. Danke für eure Postings.
Wollte mal kurz Feedback geben nach dem Tausch.

Der Tausch ging relativ problemlos. Der Kopf hat etwas fest gesessen aber mit etwas WD40 und ein paar gezielten Hammerschlägen (2-Hammer-Technik Augenzwinkern ) hat das Teil dann doch nachgegeben. Der Bremssattel und die Bremsscheibe müssen runter, da man sonst an die beiden Bolzen nicht drann kommt.

Geliefert wurde der Spurstangenkopf mit 2 neuen Schrauben und Muttern. Die Muttern sind nicht selbstsichernd, habe es aber mit etwas Sicherungslack befestigt. Beim Kauf müsst ihr aber drauf achten, auch wirklich den Spurstangenkopf zu bekommen und nicht das Endteil der Spurstange. Ist mir bei 2 Händlern passiert wo ich es holen/bestellen wollte. Irgendwie wird das Teil im System auch als Spurstangenkopf geführt und der Spurstangenkopf als Traggelenk.
Zumindest im Zubehörhandel.

Achsvermessung ist m.M. nach nicht notwendig da an der Einstellung nichts geändert wurde. Das Traggelenk selbst hat komplett identische Maße wie das Orginal. Habe es mit einem Meßschieber vermessen. Somit würde ich auch eine Abweichung durch Ungenauigkeit der Maße beim Ersatzteil ausschließen.

Der Umbau hat eine gemütliche Stunde gedauert.

Gruß
desperados44
23.04.2012 12:59 E-Mail an desperados44 senden Beiträge von desperados44 suchen Nehmen Sie desperados44 in Ihre Freundesliste auf
holzfan
Mofafahrer


Dabei seit: 18.12.2011
Herkunft: aus dem hohen Norden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Glückwunsch zu der gelungenen Aktion. Schrauben sichern ist nie verkehrt. Ich hatte selbstsichernde Muttern dabei.
Meiner Erinnerung nach kann man sich den Ausbau der Brensscheiben sparen, wenn man die Bolzen anders herum einführt, d.h. die Mutter auf der Seite der Bremsscheibe aufsetzt.
Gruß Holzfan
23.04.2012 14:36 E-Mail an holzfan senden Beiträge von holzfan suchen Nehmen Sie holzfan in Ihre Freundesliste auf
desperados44
Fußgänger


Dabei seit: 29.02.2012

Themenstarter Thema begonnen von desperados44
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi holzfan.

Die Bolzen müssen aber erst raus, also müssten die Scheiben schon runter. Aber für einen evtl. 2. Tausch hätte ich die andersherum einbauen können. Dann wäre es gegangen. Habe in der Eile nicht daran gedacht.
Aber die Bremsscheiben runter nehmen geht schon ziemlich fix, von daher ist es ja noch zu verkraften Augenzwinkern
24.04.2012 22:21 E-Mail an desperados44 senden Beiträge von desperados44 suchen Nehmen Sie desperados44 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
smart-club.de Forum » Technik-Foren » fortwo (BR 450, 1. Generation bis Ende 2006) » Technik » Spurstangenkopf wechseln

Views heute: 10.461 | Views gestern: 19.900 | Views gesamt: 75.034.229

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Seitenanfang Zur Startseite