smart-club.de

 

Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

smart-club.de Forum » Technik-Foren » fortwo (BR 451, neue Generation ab 2007) » Tuning / Zubehör » Original Smart Fahrradträger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Original Smart Fahrradträger
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Smart-Remscheid Smart-Remscheid ist männlich
Mofafahrer


images/avatars/avatar-568.gif

Dabei seit: 22.10.2009
Herkunft: Remscheid

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Anja fröhlich

Dann wird der Träger also zwischenzeitlich geändert worden sein.

Wobei ich eindeutig sagen muss, dass mir deine Version besser gefällt...

Gruß Kai

__________________
smart Passion 451, Bj. 04/10 ... mit US-Sonnenblenden smile
Neu: Lackierte Spoiler und Tankdeckel, 30mm SCC Spurplatten, Pioneer Avic-F930BT mit US-DIN-Blende

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Smart-Remscheid: 17.07.2010 09:11.

17.07.2010 09:10 E-Mail an Smart-Remscheid senden Homepage von Smart-Remscheid Beiträge von Smart-Remscheid suchen Nehmen Sie Smart-Remscheid in Ihre Freundesliste auf
0491barbara58 0491barbara58 ist weiblich
Fußgänger


Dabei seit: 22.02.2010
Herkunft: Leer/Ostfriesland

FahrradtrÄger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Karl!

So, jetzt hab ich auch endlich einen. Bin ja lange genug mit ihm schwanger gegangen.

Meine erste Probefahrt hab ich auch gut überstanden.
Das Ab- und Anbauen sowie die Räder befestigen, war sehr frauenfreundlich.

Ich kann den Fahrradträger nur weiterempfehlen, wenn nur der hohe Preis nicht wär.

Auf diesem Weg wünsche ich allen fahrradfahrenden Smartfahrern einen super Restsommer und genügend Zeit für viele Ausflüge auf vier und zwei Rädern.

Gruß aus Ostfriesland
Barbara
11.08.2010 19:23 E-Mail an 0491barbara58 senden Beiträge von 0491barbara58 suchen Nehmen Sie 0491barbara58 in Ihre Freundesliste auf
FT451 FT451 ist männlich
Fahrschüler


images/avatars/avatar-726.gif

Dabei seit: 28.08.2009
Herkunft: Regensburg

Themenstarter Thema begonnen von FT451
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Barbara,

das freut mich!

ich nehm den Träger und mein Mountainbike nächste Woche mit nach Zell am See. Will nicht nur mit dem Smart auf die Edelweißspitze ...

Evtl. sehen wir uns während der smart times?

Viele Grüße

Karl

__________________

451 AHR, EZ 07/2009, im Sommer Carlsson EVO 1/11, VA: 195/45 R16, HA: 215/35 R17

Geduld mit der Streitsucht der Einfältigen!
Es ist nicht leicht zu begreifen, dass man nicht begreift.
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

11.08.2010 19:26 E-Mail an FT451 senden Beiträge von FT451 suchen Nehmen Sie FT451 in Ihre Freundesliste auf
BHeidepriem BHeidepriem ist weiblich
Fußgänger


Dabei seit: 19.08.2010
Herkunft: Pritzerbe

Fahrradträger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr da draußen,

habe jetzt schon mehrere Beiträge zum Thema Fahrradträger gelesen. Ich würde mir auch gern so ein Teil zulegen. Bei den "großen PKW" braucht man eine Anhängerkupplung. Geht das hier tatsächlich ohne dem? Das wär wirklich die Lösung meines Problems, denn immer mit Bahn und Fahrrad ist echt stressig. Danke!

Liebe Grüße
Britta
19.08.2010 14:02 E-Mail an BHeidepriem senden Beiträge von BHeidepriem suchen Nehmen Sie BHeidepriem in Ihre Freundesliste auf
0491barbara58 0491barbara58 ist weiblich
Fußgänger


Dabei seit: 22.02.2010
Herkunft: Leer/Ostfriesland

RE: Fahrradträger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und Moin, Moin!

Gerade habe ich Deinen Beitrag gelesen. Ja, es geht nur ohne Anhängerkupplung, zumindest bei den 451 Cabrio.
Ich habe seit ein paar Wochen ja auch einen.
Ich habe mir den Träger im Smart-Center anbauen lassen. Aber das an- und abschrauben geht wirklich ruck-zuck. Und er hält!
Einige Touren habe ich inzwischen schon gefahren, mal mit einem aber auch mit zwei Rädern. Sieht wirklich witzig aus.
Ich habe die ca. 700 € Investition nicht bereut.

Gruß aus Ostfriesland
Barbara
09.09.2010 20:56 E-Mail an 0491barbara58 senden Beiträge von 0491barbara58 suchen Nehmen Sie 0491barbara58 in Ihre Freundesliste auf
FT451 FT451 ist männlich
Fahrschüler


images/avatars/avatar-726.gif

Dabei seit: 28.08.2009
Herkunft: Regensburg

Themenstarter Thema begonnen von FT451
Schraubbefestigungen Heckpanel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann man die beiden Schraubbefestigungen am Heckpanel über den Winter dran lassen?

__________________

451 AHR, EZ 07/2009, im Sommer Carlsson EVO 1/11, VA: 195/45 R16, HA: 215/35 R17

Geduld mit der Streitsucht der Einfältigen!
Es ist nicht leicht zu begreifen, dass man nicht begreift.
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

17.10.2010 11:41 E-Mail an FT451 senden Beiträge von FT451 suchen Nehmen Sie FT451 in Ihre Freundesliste auf
Smart-Remscheid Smart-Remscheid ist männlich
Mofafahrer


images/avatars/avatar-568.gif

Dabei seit: 22.10.2009
Herkunft: Remscheid

RE: Schraubbefestigungen Heckpanel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinst du die Adapter, die in die (Abschlepphaken-)Gewinde unter den Abdeckkappen geschraubt sind? Nach dem Winter wären die bestimmt durch Salz und Feuchtigkeit vergammelt.

Ich hab mir eine passende Nuss und Drehmomentschlüssel (hab ich ja eh für Reifenwechsel), da sind die ja in 1 Minute ab.

Oder meinst du die "Pinne" unter bzw. zwischen Heckklappe und Heckspoiler?

__________________
smart Passion 451, Bj. 04/10 ... mit US-Sonnenblenden smile
Neu: Lackierte Spoiler und Tankdeckel, 30mm SCC Spurplatten, Pioneer Avic-F930BT mit US-DIN-Blende
17.10.2010 19:22 E-Mail an Smart-Remscheid senden Homepage von Smart-Remscheid Beiträge von Smart-Remscheid suchen Nehmen Sie Smart-Remscheid in Ihre Freundesliste auf
FT451 FT451 ist männlich
Fahrschüler


images/avatars/avatar-726.gif

Dabei seit: 28.08.2009
Herkunft: Regensburg

Themenstarter Thema begonnen von FT451
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich meine schon die beiden Adapter, die in die Abschleppkaken-Gewinde geschraubt sind. Werde sie raus machen und die Abdeckkappen drauf.

Danke und Grüße

Karl

__________________

451 AHR, EZ 07/2009, im Sommer Carlsson EVO 1/11, VA: 195/45 R16, HA: 215/35 R17

Geduld mit der Streitsucht der Einfältigen!
Es ist nicht leicht zu begreifen, dass man nicht begreift.
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von FT451: 31.10.2010 09:33.

24.10.2010 17:59 E-Mail an FT451 senden Beiträge von FT451 suchen Nehmen Sie FT451 in Ihre Freundesliste auf
Smartie87
Fußgänger


Dabei seit: 23.02.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey..

wie ich schon oben gelesen habe..scheint ihr bisher gute Erfahrung mit dem Smart Fahrradträger gemacht zu haben.

Ich will mir für meinen Coupé auch einen zulegen...damit ich mein Rennrad mal ohne größere Porlbeme mit nehmen kann.

Jetzt hab ich aber mal ne Frage zum Einbau.

Ist der wirklich so aufwendig..oder lässt sich das auch selber regeln wenn man handwerklich ein wenig was drauf hat!??

Wo wird der Elektrokabel angeschlossen? Muss der durch das komplette Fahrzeug verlegt werden, oder gibt es da einen "Steckplatz" am Heck/hinter dem Heckpanel....woran dann das Kabel für den Fahrradträger dran gesteckt wird!??

Danke für eure Hilfe..

Gruß,
Sebi
23.02.2011 07:57 E-Mail an Smartie87 senden Beiträge von Smartie87 suchen Nehmen Sie Smartie87 in Ihre Freundesliste auf
rossbach22339
Fußgänger


Dabei seit: 23.02.2009
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Montage ist natürlich für Menschen mit technischen Verständnis

und handwerklichen Geschick machbar, Smart gibt da als Zeit 25AW (Gute 2 Stunden)

vor. Die Kabel gehen laut Montageanleitung einmal im Kofferraum von rechts nach

links und dann an der linken Seite nach vorn.

Wir (Smart-Rossbach) bieten den Grundträger + Leitungssatz + Montageanleitung

für 365€ an. Versand auf Grund der Grösse 10€

Die passenden Fahrradträger für erstes Rad 40€ für das 2. Fahrrad 70€.

bei Interesse Mail an: frank.draeger@mercedes-rossbach.de

Mfg Frank

Euer Smart Rossbach Team Hamburg
23.02.2011 08:56 E-Mail an rossbach22339 senden Homepage von rossbach22339 Beiträge von rossbach22339 suchen Nehmen Sie rossbach22339 in Ihre Freundesliste auf
rabo84 rabo84 ist männlich
Fußgänger


images/avatars/avatar-1171.jpg

Dabei seit: 22.04.2011
Herkunft: 65232

Lampe Fahrradträger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allerseits,

da in der Montageanleitung für die Verkabelung lediglich ans SC verwiesen wird hab´ich mal gestöbert und bin gerade unter http://www.kupplung.de/mall/1/files/samples/mc0014_v1.pdf auf eine Montageanleitung für eine Smart AHK gestoßen. Darin ist gut beschrieben wie die Panels demontiert werden und die Elektrik angeschlossen wird, und das ist ähnlich wie beim Fahrradträger.

Die Hängerkupplung ist zwar interessant, aber nicht für Fahrradträger zugelassen (würde zusammen auch gut 1.000,- € kosten)! Aber da ist ja dann auf dem Hänger Platz genug....... Augenzwinkern

__________________
Grüßerle

Ralf

Und immer Schlaglochfreie Fahrt......

SMART 451 MHD Turbo (84PS) 06/2008, Boxster 987 (240 PS) 06/2005, K1200GT (152PS) 06/2008 cool
23.04.2011 01:13 E-Mail an rabo84 senden Beiträge von rabo84 suchen Nehmen Sie rabo84 in Ihre Freundesliste auf
rabo84 rabo84 ist männlich
Fußgänger


images/avatars/avatar-1171.jpg

Dabei seit: 22.04.2011
Herkunft: 65232

RE: Fahrradträger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

habe den originalen Fahrradträger noch am Donnerstag bekommen (komplett für 2 Fahrräder NEU 399,-€ in der Bucht!) und gleich drangeschraubt..... Augen rollen .....

Also Heck gestript, Halter angebracht (Bohrlöcher sind schon leicht im Blech eingestanzt), Kabelbaum (am vorhandenen) ordentlich verlegt und angeschlossen (SAM Stecker N11-9, Pin 22!! Nicht N11-8 wie an anderer Stelle Beschrieben, da ist kein 22´er Steckplatz vorhanden. Hierfür hat evilution.co.uk geniale Beschreibungen mit allen Belegungen parat. Thank´s), Sicherungshalter kann auf einen Freien Reserveplatz gesteckt werden. Den Relaishalter habe ich mit Klettband unter der rechten Verkleidung befestigt. 2 Tage mit 2 Rädern hinten drauf durch die Gegend gefahren und nix hat gestört, außer das meine Miniluftpumpe verloren ging weil ich Dussel das Teil vergessen hatte.... traurig ....

Kann den Originalen Träger absolut empfehlen im Gegensatz zu den Wackeligen vom Fremdhersteller (hatte ich mir auch mal angesehen ist nur für kurz um die Ecke aber nicht für 500 km Urlaubsfahrt! Preislich auch kaum günstiger).

So und jetzt noch was wo mehr als 2 Fahrräder reinpassen....

Dateianhang:
jpg IMG_1284-2.jpg (221,10 KB, 532 mal heruntergeladen)


__________________
Grüßerle

Ralf

Und immer Schlaglochfreie Fahrt......

SMART 451 MHD Turbo (84PS) 06/2008, Boxster 987 (240 PS) 06/2005, K1200GT (152PS) 06/2008 cool
26.04.2011 23:46 E-Mail an rabo84 senden Beiträge von rabo84 suchen Nehmen Sie rabo84 in Ihre Freundesliste auf
sun909
Mofafahrer


Dabei seit: 18.05.2010

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,
hat jemand mal ein Bild des Verbindungsstückes, das man zwischen die beiden Räder macht?

Das gibt es bei Smart nämlich nicht mehr nachzubestellen lt. tel. Auskunft von heute unglücklich

Teile Nr. A451 89100114 (25,50€) und ich würde mich gerne auf die Suche machen, da ich einen an der Hand habe, bei dem das fehlt.

Noch Fragen zur Montage:

1. Der "Bügel" am Fahrzeug hinten ist immer dran? Sprich, wenn Träger angebracht, keine Heckklappe auf? Fenster geht aber?

2. Das lange Kabel mit der Elektrik wird am Träger nur angesteckt und ansonsten zurück"gestopft" in die Lüftungsdüse? Ist da noch eine Abdeckung für Wind- und Wetterschutz drau?

Besten Dank!
sun909
06.05.2011 10:10 E-Mail an sun909 senden Beiträge von sun909 suchen Nehmen Sie sun909 in Ihre Freundesliste auf
rabo84 rabo84 ist männlich
Fußgänger


images/avatars/avatar-1171.jpg

Dabei seit: 22.04.2011
Herkunft: 65232

Fahrradträger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bitte schön,

Zitat:
Original von sun909
Hallo Zusammen,
hat jemand mal ein Bild des Verbindungsstückes, das man zwischen die beiden Räder macht?


Foto siehe unten, Hersteller könnte von Thule sein da die mal ähnliches hatten.

Zitat:
Original von sun909
1. Der "Bügel" am Fahrzeug hinten ist immer dran? Sprich, wenn Träger angebracht, keine Heckklappe auf? Fenster geht aber?


Korrekt, es geht nur das Heckfenster auf, stört aber nicht weiter da man ganz gut an dan Kofferraum rankommt(auch von innen....). Ist auch wegen der anschraubbaren Rahmenhalter (sollte man abmachen wenn man mit dem Fahrrad unterwegs ist, da nicht Diebstalsicher!) nicht anders machbar. Notfalls ist der Träger in 30 Sek. ab, da nur 2 Inbusschrauben rauszudrehen sind.

Zitat:
Original von sun909
2. Das lange Kabel mit der Elektrik wird am Träger nur angesteckt und ansonsten zurück"gestopft" in die Lüftungsdüse? Ist da noch eine Abdeckung für Wind- und Wetterschutz drauf?


Wetterfester Gummihalter für´s Kabel wird an der rechten Seite angeschraubt, funktioniert einwandfrei, siehe Foto....

Dateianhänge:
jpg IMG_1362.jpg (79 KB, 509 mal heruntergeladen)
jpg Kabelhalter.jpg (110 KB, 574 mal heruntergeladen)


__________________
Grüßerle

Ralf

Und immer Schlaglochfreie Fahrt......

SMART 451 MHD Turbo (84PS) 06/2008, Boxster 987 (240 PS) 06/2005, K1200GT (152PS) 06/2008 cool
07.05.2011 19:30 E-Mail an rabo84 senden Beiträge von rabo84 suchen Nehmen Sie rabo84 in Ihre Freundesliste auf
sun909
Mofafahrer


Dabei seit: 18.05.2010

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralf,
danke schön für die Bilder, damit kann ich dann ja mal auf Suche gehen smile

Gibt es eine Möglichkeit der Sicherung des Trägers am Fahrzeug? Sprich, kann man an die Schrauben an der Karosserie ein Schloß o.ä. anbringen?
Vielleicht mit einer durchgebohrten Schraube?

Schönen Gruß und knitterfreies Würfeln!
Carsten
09.05.2011 09:53 E-Mail an sun909 senden Beiträge von sun909 suchen Nehmen Sie sun909 in Ihre Freundesliste auf
rabo84 rabo84 ist männlich
Fußgänger


images/avatars/avatar-1171.jpg

Dabei seit: 22.04.2011
Herkunft: 65232

Fahrradträger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Carsten,

die Schrauben sind etwas im Trägerhalter versenkt und könnten durchaus mit einem Schloss gesichert werden wenn´s nicht alzu groß ist und Du einen guten Bohrständer hast um die Schrauben zu durchbohren. Der Träger ist ja aus Alu.

Alternativ kannst Du auch im Schraubengroßhandel nach speziellen Sicherungsschrauben suchen, die nur mit passendem Aufsatz rauszudrehen sind (ähnlich wie für Alufelgen. Hab ich schon mal gesehen, weis aber nicht mehr wo).

__________________
Grüßerle

Ralf

Und immer Schlaglochfreie Fahrt......

SMART 451 MHD Turbo (84PS) 06/2008, Boxster 987 (240 PS) 06/2005, K1200GT (152PS) 06/2008 cool
10.05.2011 21:44 E-Mail an rabo84 senden Beiträge von rabo84 suchen Nehmen Sie rabo84 in Ihre Freundesliste auf
funky1982
Fußgänger


Dabei seit: 28.04.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bin jetzt auch stolzer Besitzer eines Fahrradträgers. Anbau usw. hat alles super geklappt dank Eurer Bilder. Nur leider weiß ich nicht wo ich den einzelnen Pin anschließen soll der bis vorne mit der Sicherung läuft. Könnte Ihr mir sagen wo ich den Anschließen muss?

Schon mal Danke im voraus!
01.07.2011 10:17 E-Mail an funky1982 senden Beiträge von funky1982 suchen Nehmen Sie funky1982 in Ihre Freundesliste auf
funky1982
Fußgänger


Dabei seit: 28.04.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habs gerade bei rabo84 im Beitrag gesehen. SAM N11-9 Pin 22! Danke hierfür!
01.07.2011 11:16 E-Mail an funky1982 senden Beiträge von funky1982 suchen Nehmen Sie funky1982 in Ihre Freundesliste auf
huuuuuh huuuuuh ist männlich
Fußgänger


Dabei seit: 19.05.2011

Schrauben ins Metall Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

eine Frage zum Selbsteinbau des Trägers: Die beiden schwarzen Pins, in die der Träger rechts und links eingehängt wird. Soweit ich hier gelesen habe werden die direkt in das Metall geschraubt. Stimmt das so? Kann jemand diesen Punkt genauer beschreiben, oder hat ein Bild davon? Habt ihr das vorgebohrt?
27.08.2011 15:54 E-Mail an huuuuuh senden Beiträge von huuuuuh suchen Nehmen Sie huuuuuh in Ihre Freundesliste auf
smartipercy smartipercy ist männlich
Mofafahrer


Dabei seit: 04.07.2010
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habe jetzt auch den träger. super teil, einbau recht einfach.
bis auf.........................das anschliessen des einen kabels an die SAM
was für ein murks.

im gegensatz der einbauanleitung, habe ich die beiden halterungen unter dem
heckmittelteil nicht wie vorgesehen mit selbstbohrenden gewindeschrauben befestigt, was ein murks, ich habe da 5 mm einnietmuttern verwendet. das hält jetzt mit je 3 5 mm schrauben richtig.........

gruss
dieter
14.09.2011 13:02 E-Mail an smartipercy senden Homepage von smartipercy Beiträge von smartipercy suchen Nehmen Sie smartipercy in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
smart-club.de Forum » Technik-Foren » fortwo (BR 451, neue Generation ab 2007) » Tuning / Zubehör » Original Smart Fahrradträger

Views heute: 106 | Views gestern: 58.460 | Views gesamt: 65.322.141

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Seitenanfang Zur Startseite