Beiträge von FunThomas

    Zitat

    Original von ösismart
    Hallo FunThomas!
    es gibt bei diesem keine Seite die nicht beschädigt ist und daher nach 450 gefahrenen km ein Totalschaden


    Absolute SÜNDE! :( Das schöne Auto!
    Nur was mir nicht in den Kopf will ist wie das Dach so aussehen kann wenn man gegen eine Leitplanke semmelt!? Ich mein wie hoch ist diese? Weniger als ein Meter... wie kann diese das Dach so Ditschen?
    Wenn er auf die Seite gekippt ist ok, aber wie kann es sein das dann die Außenspiegel noch intackt sind? ?(
    Sorry Ösi aber kommt voll net klar, lss mich bitte net dumm sterben! :baby:

    Zitat

    Original von ösismart
    Hallo FunThomas!
    nützt auch nicht (lt. Bild)immer-war mit meinem Eigenen bei Gehard in Ilsfeld wo meiner wieder ein excelentes Service bekam/auch nach einem "Dreher" und die Leitplanke rief "touch me"


    Wieso ist das Dach so Deformiert? Ist der auf die Seite? Dafür schaut die aber zu gut aus?? ?(

    ...ne Sauerei das es NICHTS für das Cabrio gibt. X(


    Zitat

    Gut, die Dinger sind offiziell nicht erlaubt, aber welcher TÜV-Prüfer demontiert schon die Rückleuchte und guckt, welche Glühlampe dort eingebaut ist?


    Muss das ein guter Prüfer?
    Also ich sehe auf 100 Meter ob eine "normale" Rückleuchte da vor mir ist oder eine LED, gehts nur mir so?? ?(

    Sau glatt heute Morgen, war meine erste Smartfahrt mit ESP einsatz, muss sagen ein riesen Sprung gegenüber Trust und Trust + :D
    Steht der Kugel gut, doch dreht sich (natürlich) immer noch schneller als ein langes Auto.

    Zitat

    Original von Micromax
    Übrigens: Was hat XENON (Überschrift) mit LED zu tun ?( ;)


    Frag ich mich auch... vorweg, Exenon ist garantiert nicht erlaubt ;)

    Zitat

    Original von dkolb
    Habe aber keine Klimaanlage und nun überlege ich mir, ob Leute, die keine Klimaanlage haben, auch keine Temperaturinfos brauchen.


    Gute Frage! Diese soll vielleicht anzeigen das man die Klimaanlage ruhig abschalten kann weil es kalt genug ist!? :D
    Nein, aber im ernst, in den Wintertagen sicher nützlich, wieso die nicht alle haben? ?(

    Zitat

    Original von ösismart
    Hallo FunThomas!
    Bin jetzt die letzten 6 Jahre ca. 300.000km mit der Kugel unterwegs und hatte noch nie eine Vollbremsung ausser als eigene Übung!


    Gut, habe ja für meinen Fall nicht NUR vom Smart gesprochen, hätt ich vielleicht schreiben sollen ;)
    Wer über 200 km/h auf der Bahn unterwegs ist muss wöhl öfter "dezent" bremsen als mit 140 km/h.
    Aber trotz alledem kann ich mich an meinen ersten Smart erinnern mit dem ich mich um 180 Grad gedreht hatte auf Schneestraße (nur mit 0815 Trust), spätestens damals machte ich eine Vorbremmsung mit dem Smart die nichts brachte. ;)

    Zitat

    Original von z-effje


    ...ich muss an die Klappe auch beide Hände an die oberen Ecken anlegen und zuschlagen, damit beide Seiten eintrasten. Das ganze aber wirklich nur mit sanfter Gewalt! [/quote]


    Dem Stimme ich zu, scheint der "Preis" des offen fahrens zu sein? ;)

    Zitat

    Original von LM-AA-807
    Kann mir mal einer sagen was eine "Vollbremsung" ist?
    Im Ernst: Das ist in den 37 Jahren Auto evtl. 3-4 mal vorgekommen!


    Hm, nicht viel auf der Autobahn unterwegs was? ;)
    Also ich hatte sowas fast Monatlich, ein LKW ohne zu Blinken rauszieht, an Auffahrten meinen manche gleich auf die ganz linke Spur zu müssen und blinken kostet ja Benzin...
    Vorteil, meist kann man noch rechts vorbei (rutschen), das ist in der City meist nicht so leicht.
    Ich bin ein sehr schneller aber defensiver Fahrer, wenn man viel auf Autobahnen fährt ist es unausweichlich ab und an so in die Bremsen gehen zu müssen das langsam das Heck rum kommt (danke ESP für die Hilfe), leider. :(


    lissi86
    Kann es damit zusammenhängen das Deine Winterreifen schmaler sind als die Sommerreifen? Meist liegt es daran. Der Smart untersteuert dann in Kurven auch schneller...
    Ich finde es sollte ein MUSS sein das jeder Autofahrer mal mit seinem Auto bei Schnee z.b. übt wie sich sein Auto dann verhält bei einer Vollbremsung, dies ist sicher kein Nachteil!


    Wenn Du aber den Verdacht hast es liegt technisch an den Bremsen, würde ich auch keine Sek. zögern und die Werkstatt aufsuchen, stell Dir mal vor Du fährst einem rein, ob Schuld oder nicht und Dein "Gegner" hat Kinder an Bord?
    Ich könnte nicht mit dem Gedanken leben immer im Hinterkopf zu haben das es vielleicht mit nem Werkstattbesuch hätte verhindert werden können...
    Aber vielleicht denk nur ich so? ;)

    Vorgestern kam ein "Bericht" auf einem "Männersender" D-MAX über den Smart, unter anderem wurde dort erklärt (Bildlich) wieso der neue Smart einen "Schlitz" als Lufteinlass für den Turbo bekommen hat, ich habe mich weggelacht! :D


    Also das Thema war eigentlich Frauen und tanken... da kam unter anderem der Smart ins Spiel, laut dieser Sendung hat Smart den Lufteinlass Optisch so geändert weil es (festhalten) mehrfach vorgekommen ist das Personen (ob Weiblich oder Männlich will ich hier nicht weiter umschreiben ;) ) mit Gewalt die Abdeckung der Ansaugrohrs des Turbos abgerissen haben (ist ja an der selben Position wie der Tank, nur gegenüberliegend) und den Turbolader "betankt" haben!?!
    Wusstet Ihr das? :D
    Das war zu köstlich wie es dargestellt wurde... das Benzin lief unterm Auto raus, die Dame machte sich nur Sorgen ob sie genug Geld mit hat um die 100 Liter bezahlen zu können ohne ihren Fehler zu bemerken...übertrieben, aber köstlich!
    Gelacht und was gelernt! Danke liebes TV! :D

    Zitat

    Original von Kissi
    ich denke er meint wenn man anhält und jemanden reinlassen will das man net immer von innen am Türentriegeler (Türgriff) ziehen muß...


    BINGO! Dem ist nichts hinzuzufühgen! ;)


    Zitat

    ...Den Kofferraum kannst Du mit dem Schalter unten links auf der Fahrerseite öffnen.


    Negativ, nicht beim Cabrio!


    Zitat

    Wenn das Lock beim Anhalten automatisch entriegeln würde, wäre es vollkommen sinnlos...


    Zugriff von außen, LOGISCH (von Automatisch war doch nie die rede), doch was wenn ich diesen Zugriff zulassen will weil z.b. jemand einsteigen soll?


    Sorry, da hätten die Jungs bei Smart mal ein wenig mitdenken können oder? Ist ja Mega Nervig weit rüber zu greifen oder selbst die Tür zu öffnen um jemanden rein zu lassen... :(
    Danke Kissi für Deine Antwort.

    Zitat

    Original von blueandrew
    Die Tür muss doch aufgehen, wenn du am Öffner ziehst! Alles andere wäre unsinnig und kompliziert!


    Das tut sie auch, doch wenn ich kurz anhalte und einsteigen lassen möchte muss ich doch nicht jedesmal meine Fahrertür vorher öffnen? Oder um jemanden was aus dem Kofferraum holen zu lassen?

    Ist vielleicht eine total dumme Frage aber ich bekomm es einfach nicht hin, peinliche überhaupt, es ist mein dritter Smart und trotzdem sowas... *rotwerd*


    Mein Smarti Bj 2005 hat endlich eine schöne Autolook Funktion (bei 5 km/h verschließen die Türen) doch wie bekomme ich sie dann auf ohne den Schlüssel zu drücken oder die Fahrertür zu öffnen?
    Langes, kurzes, schnelles...drücken auf den Schlusselknopf in der Amatur bringt keinen Erfolg.


    Was mach ich falsch? ?(