Beiträge von quinnhaus

    Nach dem Kauf vor 2 Wo., eines 6.2000 er Cabrio's , stand der Gute nun 10 Tage in der Werkstatt u. nun da angebl. alles ok sein sollte, verklemmt sich beim Schließen das Cabrioverdeck. Nichts ging mehr, dann kam natürlich die Anzeige "C" im Cockpit.
    Ein Freund der angeblich ach so viel Ahnung von Cabrios hat versuchte sein Glück. Motor raus - alles nach hinten klappen und neuer Versuch.
    Aber auf einer Seite wollte das Schloß nicht einrasten - um es kurz zu machen, nachdem er viel versuchte u.a. auch mit Gewalt, vielen noch einige Pastikteile aus der Verschlußeinheit und gar nichts mehr ging, nur verbogen war das Schloß.
    Also ab zum sog. Smart Spezialisten in Berlin Herrn Bobke. Auch dort nach 1 Std. Arbeit kein Erfolg. Nun ruft er mich an und sagt das mind. beide Vesrchlueinheiten defekt / verformt sind. MB Salzufer ruft dann mal für die Teile 450€ auf. Nachdem wir in den letzten 10 Tagen schon für die Dichtung des Getriebes und einen neuen Klimakondensator ordentlich gelöhnt haben.....ist dieser Weg nun nicht mehr machbar, aslo müssen gebr. Teile her.
    Meine Frage an die "Wissenden" sind die Schlösser für das Verdeck bei den alten Baureihen gleich?
    Bei Ebay werden sie ja zw. 29 -69€ reichlich angeboten jeweils für re. od. links.
    HSN 8773 / 303