Smart Forfour EQ Neu 06-2019 Radioempfang schlecht

  • Hallo, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich meine beim Telefonat mit der Werkstatt herausgehört zu haben, dass dieser Mangel eben nicht neu ist.

    Carsten Dreblow
    CONCORDIA Geschäftsstelle
    Dreblow OHG in Wittingen

  • Welches Gerät in welcher Konfiguration ist denn bei dir verbaut? Vielleicht sollten wir das Thema mal bei unserem nächsten Stammtisch diskutieren? Übrigens gibt es an unserem Stammtischlokal auch eine Lademöglichkeit.:)


    Grüße


    Peter

  • Hallo,

    das günstigste Radio mit Freisprecheinrichtung halt .... . Wenn ich von Wittingen aus zum Stammtisch nach Hannover mit dem EQ fahre, darf aber unterwegs nicht viel schiefgehen und die Ladeeinrichtung muss dann auch frei sein, sonst wird´s mit der Reichweite brenzlig.

    Wenn ´mal, dann würde ich wohl "sicherheitshalber" mit meinem alten Smarty kommen (18 Jahre alt)... . Ich berichte dann mal, was damit alles gemacht wurde. Immerhin warte ich schon seit 4 Stunden auf Nachricht, wann der Wagen fertig ist.

    Carsten Dreblow
    CONCORDIA Geschäftsstelle
    Dreblow OHG in Wittingen

  • ... und die Ladeeinrichtung muss dann auch frei sein...

    Das ist in der Regel kein Problem. Und 86 km von Wittingen nach Altwarmbüchen sollten doch auch problemlos mit voller Batterie zu schaffen sein. Verbinde den Stammtisch am besten doch gleich mit einer "Dienstreise" zur VD.;)


    Bei dem kleinen Radio kann ich nicht mitreden, sprich ich kann jetzt nicht sagen, ob es am Radio oder an der Antenne liegt. Bei unseren beiden 453ern ist das große System, einmal auch mit DAB+, verbaut und wir haben eigentlich keine Probleme mit dem Radioempfang, hören allerdings zu 95% ohnehin das eigene Programm vom USB-Stick.


    Grüße


    Peter

  • Hallo, habe gerade erst gesehen, dass geantwortet wurde. Der Smart war über eine Woche im Smart-Center Celle. Nach Radiotausch, Antennentausch und sogar dem Auswechseln des Antennenkabels kam man dort zum dem Schluss, der Empfang ist bei anderen E-Smarts auch nicht besser, also kein Problem meines Fahrzeuges. Das ist wirklich nur ein schwacher Trost - hoffentlich ist nicht ´mal ´was ernstes mit der Elektronik .... . Meine Antwort darauf an die Werkstatt: "Danke für Ihre Mühe. Von einem Kunden und inzwischen guten Bekanntem weis ich, VW kann das". Derjenige fährt seit längerer Zeit einen E-Up ohne Probleme beim Radioempfang ... .

    Carsten Dreblow
    CONCORDIA Geschäftsstelle
    Dreblow OHG in Wittingen